Hauptmenü

Filterkriterien

Kulturdauer (gesamt)

Wochen

Wuchshöhe

cm

Standort

Saatgutform

Farbgruppe

Verwendungszweck

Bleiben Sie in Kontakt!X

Datenschutz
Wir sind gegen Spam! Um Sie auf Ihre Branche abgestimmt mit relevanten Inhalten zu versorgen, möchten wir Sie bitten, uns folgende Informationen zu übermitteln.
Danke für Ihr Vertrauen.
Hiermit akzeptiere ich die allgemeinen Datenschutzbestimmungen

Preisträger

  • Delphinium elatum Magic Fountains Mix

     
  • Delphinium grandiflorum Blue Mirror

    • FastraX Staude: Blüht im ersten Jahr ohne Vernalisation
     
  • Delphinium grandiflorum Summer Colors

    • Intensiv verzweigt, genetisch kompakter Zwerg-Rittersporn mit reichem Blütenflor in attraktiven Farben
    • Das Summer Quintett blüht früher und mit größerer Hitzetoleranz als andere Delphinien diesen Typs
    • Summer-Serie kann einjährig kultiviert werden und ist ideal für Beet- und Kübelbepflanzungen.
     
  • Delphinium hybrida Benarys Pacific Mix

    • FastraX Staude: Blüht im ersten Jahr ohne Vernalisation
    • Exzellente Qualität der Blüten und Blütenstiele
    • Ausgezeichnete Schnittblumensorte mit langer Haltbarkeit
     
  • Gaillardia x grandiflora (aristata) Arizona Apricot

    • Let the sunshine in!
    • Erste Gaillardien-Serie aus Saat
     
  • Gomphrena globosa Las Vegas Mix

    • Liebt volle Sonne
    • Hitze- und trockentolerant
     
  • Helianthus annuus Soraya

    • Sehr einheitliche, sehr früh blühende, pollenfreie Schnitt-Sonnenblume mit 15 cm großen, aufrechten Blüten mit goldgelben Pedalen und dunkler Mitte. Sehr stabile, langlebige Stiele bringen hohe Schnitterträge.
     
  • Helianthus annuus Ring of Fire

    • feurig goldgelb und rotbraun gefärbte Petalen bilden einen lebhaften, nicht klar abgegrenzten Ring um die dunkle Mitte der Blüte (13-15 cm Durchmesser). Verzweigter Wuchs mit langen Seitentrieben, für Schnitt und Rabatte FLEUROSELECT QUALITY ALL AMERICA SELECTIONS WINNER
     
  • Kniphofia uvaria Flamenco

    • Flamenco, der temperamentvolle andalusische Tanz, stand Pate bei der Namensgebung für diese Fackellilie
    • Feurig-lebendig präsentiert sich diese Staude in verschiedenen Gelb-, Orange- und Rottönen.
     

Seiten